Liedduo mit Hiltrud Kuhlmann, Sopran Toggle

Liedduo_Rahn_Kuhlmann Die beiden Künstlerinnen begegneten sich erstmalig beim Deutschen Musikwettbewerb 2013 und gründeten als Stipendiatinnen der Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler  ihr Liedduo. In der letzten Konzertsaison begeisterten sie  mit ihrem Programm Ruhe, meine Seele deutschlandweit das Publikum, wobei immer wieder die große Gestaltungskraft und die fesselnden Interpretationen des Duos gelobt wurden.
Mit dem Programm Ins stille Land wollen die beiden eine Brücke schlagen zwischen den „Klassikern“ der Liedkomponisten und der Zeitgenössischen Musik.
In ihrem neuesten Liederabendprogramm Seit ich ihn gesehen – Lieder von Glück und Leid widmen sich die beiden Künstlerinnen dem Thema Liebessehnsucht, Liebesschmerz, Liebesglück und Liebesleid in den unterschiedlichsten Vertonungen und Klangsprachen.
Liedduo: Hiltrud Kuhlmann, Sopran Christine Rahn, Klavier

Programm 1 – Ruhe meine Seele

Programm 2 – Ins stille Land

Programm 3 – Lieder von Glück und Leid